Hot oder Schrott am 29.08.2018

Neue Sendezeit für Hot oder Schrott

Hot oder Schrott heute ab 18 Uhr

Es warten diese Woche wieder 4 Songs bzw. vier Künstler auf euer Voting.

Heute hat die Redaktion aus allen eingegangen Bewerbungen folgende Künstler / Songs für die Sendung ausgewählt:

Alex Engel – Ich bin nicht der beste Tänzer (Fosco Remix)

Alex Engels „Ich bin nicht der beste Tänzer“ avancierte 2018 zum bislang größten Erfolg des „Schlagerkönigs von Cala Ratjada“ (BILD). Anlass genug, nochmal eine Schippe draufzulegen und die Hymne aller romantischen Bewegungslegastheniker von DJ Fosco aufs nächste Level zu heben. Der renommierte Remixer, der sonst für Superstars wie Helene Fischer und Andreas Gabalier arbeitet, verknüpfte den klassischen Discofox Popschlager mit zeitgenössischen Elektroklängen. Ergebnis: Gut tanzbarer, moderner deutscher Pop, der nicht nur im Schlagerradio gespielt werden kann. „Next-Level-Shit“, wie man heute so sagt.

 

Chris Jess – Auf das Leben (Mallorcastyle)

Das Mallorca Feeling zu beschreiben ist schwer, denn man muss es selbst erleben. Mit ihrem neuen Party Hit „Auf das Leben (Mallorcastyle)“ vermitteln Chris & Jess genau dieses Feeling und man hat das Gefühl endlich auf der Insel angekommen zu sein. Zusammen mit Produzent Stephan Weidenbrück (Mixdownmusic) und dem Erfolgs Label Fiesta Records, verleihen Chris & Jess dem alten Song von Star Interpret Axel Fischer, einen neuen Glanz und geben ihm mit frischen Beats, absoluter Hingabe und der unendlichen Liebe zur Party Insel No.1, eine ganz neue Richtung! Wir alle wollen nur eines, Feiern, Feiern, Feiern. Also lasst uns gemeinsam „Auf das Leben“ feiern und zwar im Mallorcastyle!

 

Die Draufgänger – Cordula Grün (DJ Ostkurve Remix)

Die wahrscheinlich grünste Band der Welt covert den wahrscheinlich grünsten Sommerhit aus Österreich. Passt irgendwie. Dazu passend jetzt der DJ OSTKURVE Remix der derzeit alle Partys und Clubs stürmt!

 

 

 

Le Rock & Roxs feat. Rubin – Tag Am Meer (Extended Mix)

Es bleibt bei LE ROCK & ROXS romantisch. Mit “Tag Am Meer“ bringen die Jungs den Sommertrack des Jahres raus. Heiße Sounds mit gefühlvollen Vocals lassen den Dance Floor beben. Das Paket runden zwei fette Remixe ab. Der “Maywald Remix“ für den Main Floor. Der “Berlin Remix“ für die chilligere Cloud.

 

Bewerbungen zur Sendung:

Mit eurem Song als mp3 Cover und Pressetext bzw. Vorstellung an www.ballermann-radio.de/bemusterung