Ein Kurzurlaub in einem Wellnesshotel zeigt dem Beschenkten, dass man sich Gedanken gemacht hat und gerne gemeinsame Zeit verbringt. Foto: djd/mydays/Chris & Ruth Photography

Geschenke, die andauern

Geschenkideen zu Weihnachten – von Varieté-Dinner bis Wellnesserlebnis

Gemeinsame Erlebnisse und die Erinnerungen daran sind wertvoll und wichtig: Das haben wir gerade während der Entbehrungen des Lockdowns gespürt. Wer Besonderes erlebt, wird noch lange danach Freunden und Familie davon erzählen – und zwar als seine ganz persönliche, einzigartige Geschichte. 64 Prozent der Befragten einer Statista-Umfrage im Auftrag von mydays stimmen der Aussage zu, dass Erlebnisse Erinnerungen schaffen. Warum also nicht Weihnachten nutzen und anstatt der üblichen Geschenke wie Parfum, Schmuck und Co. mit einem Erlebnisgeschenk für wunderschöne gemeinsame Erinnerungen sorgen?

Eine Reise als unvergessliches Geschenk

Laut der Umfrage würden sich Frauen und Männer am meisten über Kurzurlaube und Übernachtungen freuen. Eine Auszeit in einem Day-Spa oder ein Kurzurlaub in einem Wellnesshotel zeigt dem Beschenkten, dass man sich Gedanken gemacht hat und man gerne gemeinsame Zeit verbringt. Bei wohltuenden Verwöhnmassagen, Dampfbad, gutem Essen und Prosecco kann man Kraft und Energie für den Alltag tanken und herrliche Stunden mit dem Partner, der Partnerin, Freunden oder der Familie teilen. Sicher ist: Jeder nimmt seine ganz persönliche Erinnerung der unvergesslichen gemeinsamen Zeit mit nach Hause. Außerdem gibt so viele wunderschöne Städte zu erleben, etwa München, Dresden, Hamburg oder Wien. In der österreichischen Hauptstadt beispielsweise kann man durch das märchenhafte Schloss Schönbrunn spazieren, über den Wiener Naschmarkt bummeln und in einem der berühmten Kaffeehäuser einkehren. Unter www.mydays.de sind diese und viele weitere Erlebnisgeschenke erhältlich. Eine schöne Idee ist außerdem die Erlebnisbox „3 Tage Du & Ich“.

Erlebnisdinner mit Varieté, Musicals und Kerzenlicht

Der Studie nach würden sich mehr als 50 Prozent über Essen und Kulinarisches freuen. Hier muss es nicht das klassische Restaurant sein, denn verschiedene Erlebnisdinner versprechen ebenfalls unvergessliche Zeit zusammen. Ein Varieté-Dinner, bei dem man neben einem mehrgängigen Menü beispielsweise professionelle Zauberkünstler und Akrobatik genießen kann. Oder wie wäre es mit einem „Dinner in the Dark“ als Überraschung? In völliger Dunkelheit erleben Besucher eine prickelnde Atmosphäre mit Geschmacksexplosionen und unbekannten Aromen. Genau das richtige Geschenk für Musikfreunde ist ein Musical-Dinner, bei dem man kulinarisch verwöhnt wird und zeitgleich Highlights aus verschiedenen Musicals auf der Bühne oder auch mitten im Publikum gezeigt bekommt. Wer lieber etwas Romantik erleben möchte: Im stilvollen Ambiente, bei flackerndem Kerzenlicht und köstlichem Traummenü bleibt bei einem Candle-Light-Dinner viel Zeit für Zweisamkeit und tiefe Gespräche.