Fetzige Partylaune: Olaf Henning mit „Ich schwöre“ (Remix)

Olaf Henning – Ich schwöre (Remix)

Jetzt ist der Remix der erfolgreichen Radio Single von Olaf Henning da!

Zusätzlich zur Radio Single erscheint nun brandneu der Remix von Pesch. Der Song besticht durch seinen fetzigen Rhythmus und lädt zum Feiern ein. Am 27. September ist Olaf Henning zu Gast im 
ZDF-Fernsehgarten.

Olaf Henning sorgt für gute Stimmung

Ganz egal ob Après-Ski-Party, Strandfete oder Schlagerparade, es gibt einen deutschsprachigen Musiker, der das Partyvolk auch zu später Stunde garantiert immer zum Mitsingen bringt: Olaf Henning. Sein grösster Hit «Cowboy und Indianer» und der dazugehörige Lasso-Tanz dürfen auf keiner guten Sause fehlen und sorgen bei Jung und Alt gleichermassen für Stimmung. «Ich schwöre» ist eine Partynummer, geprägt von Einflüssen aus den schillernden Achtzigerjahren. Der Song ist trotzdem modern und hat absoluten Ohrwurmcharakter. Produziert wurde der Titel von Claus C. Pesch, mit welchem Henning eine langjährige Zusammenarbeit verbindet.

Erfolgreiche Musikkarriere

1998 schaffte Olaf Henning mit «Ich bin nicht mehr Dein Clown» erstmals den Sprung in die Charts und verkaufte seither mehr als 1,5 Mio. Tonträger. Über 250 Live-Auftritte im Jahr machen ihn zu einem der gefragtesten deutschsprachigen Künstler und Songs wie «Herzdame», «Blinder Passagier» oder eben «Cowboy und Indianer» gehören zu den beliebtesten Schlagernummern aller Zeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Remix stellen wir in den Ballermann Radio-Charts vor!