„Wir machen laut!“: Ballermann Radio setzt ein Zeichen

„Wir machen laut!“: Einmaliger Partymarathon bei Ballermann Radio

Seit Frühjahr diesen Jahres fordert das Coronavirus enorme Einschränkungen in unserem Leben. Um die Ausbreitung der Pandemie zu verlangsamen, steht soziale Distanz und die Einhaltung strenger Hygiene-Maßnahmen auf unserer Tagesordnung. Der zweite Lockdown gefährdet nun massiv weitere Existenzen. Mit der Corona-Zwangspause geraten viele Menschen an ihre Grenzen, sind schockiert, verzweifelt und verängstigt. Kneipen, Diskotheken und diverse Einrichtungen sind gezwungen zu schließen. Gerade die Künstler aus der Party-, Schlager- und Mallorcaszene haben ein striktes Berufsverbot. Hier ist dringend Handlungsbedarf erforderlich. Durch das Ausfallen der Events leiden die Veranstalter extrem. Natürlich sind auch viele weitere Berufsgruppen wie Bühnen-, Licht- und Tontechniker, Caterer, Sichterheitsbeauftragte etc. betroffen, die verschiedene Events auf die Beine stellen. Jetzt steht die ganze Veranstaltungsbranche erneut still. Doch nicht Ballermann Radio! Das Team startet am 14. November einen Protest-Tag unter dem Motto „Wir machen laut!“ mit allen Partnern, Labels, Veranstaltern, DJs und Künstlern.

Weiterlesen