Statement zum „Hot oder Schrott“-Voting vom 25.03.2020

„Hot oder Schrott“-Voting vom 25.03.2020

 

Hallo Ihr lieben Ballermann® Radio-Fans,

vielen Dank für die super Teilnahme an unserem gestrigen „Hot oder Schrott“-Voting! Da wir von zahlreichen Hörern nach der gestrigen Sendung nun viele Nachrichten, Drohungen und Anfeindungen bekamen, dass die Ergebnisse „manipuliert“ wurden oder wir „kein loyaler Radiosender“ seien, entschieden wir uns, eine klare Stellungnahme abzugeben und die Ergebnisse zu veröffentlichen. So kann jeder sehen, wie die Ergebnisse und Platzierungen zustande kamen. In Zukunft sehen wir aber davon ab, uns für das Ergebnis eines Votings rechtzufertigen. Zudem möchten wir die Gelegenheit nutzen, nochmal grundlegend über die Abstimmung unseres „Hot oder Schrott“-Votings aufzuklären, damit auch alle den Ablauf verstehen:

  • Das „Hot oder Schrott“-Voting dient Künstlern, DJs sowie Musikschaffenden, ihre Songs zu promoten. Wir haben keinerlei Interesse an jeglicher Manipulation! Desweiteren besteht auch generell kein wirtschaftliches Interesse! Welcher Song gewinnt, liegt in Eurer Hand!
  • Dienstags ab 19.40 Uhr bis mittwochs um 19.40 Uhr haben alle Ballermann® Radio-Fans 24 Stunden die Möglichkeit, bei den vier Neuvorstellungen die Songs mit einem Hot-Smiley (staunender Smiley) oder einem Schrott-Smiley (weinender Smiley) zu bewerten. Es werden lediglich alle Stimmen gezählt, die auf Facebook und Instagram in dieser Zeit (24 Stunden) abgegeben werden. Alle Bewertungen danach fließen nicht mehr in das Ergebnis ein!
  • In jeder „Hot oder Schrott“-Sendung betonen wir, dass sowohl auf Facebook als auch auf Instagram abgestimmt werden kann. Bitte bedenkt, dass manche Künstler, DJs oder Musikschaffende eher auf Instagram als auf Facebook eine größere Fanbase haben. Bei unserem Voting kann also jeder abstimmen, der Facebook oder Instagram nutzt.
  • Für das Gesamtergebnis berechnen wir die Differenz aus den abgegebenen Hot- und Schrott-Stimmen auf Facebook sowie Instagram. Danach addieren wir diese zusammen.

Leider ist uns beim gestrigen Voting versehentlich ein Fehler in der Auswertung unterlaufen, da wir vergaßen, die Instagram-Stimmen miteinzubeziehen. Dafür möchten wir uns natürlich nochmal bei euch entschuldigen. Nachdem unser Fehler auffiel, korrigierten wir ihn natürlich schnellstmöglich. Fehler passieren – auch uns – das ist nur menschlich. Mit Manipulation hat dies aber nichts zu tun!

Anbei könnt Ihr sehen, wie das gestrige Ergebnis zustande kam:

Facebook-Voting

Künstler Song Hot-Stimmen FB Schrott-Stimmen FB Ergebnis
Carina Crone Sailor Moon 375 -152 +223
Isi Glück Tok Tok Tok 314 -205 +109
Mario Rosenauer Dreilagiges Klopapier 419 -176 +243
Rick Arena und Specktakel Malle DNA und Mama Lauda 242 -146 +96


Instagram-Voting

Künstler Song Hot-Stimmen Insta Schrott-Stimmen Insta Ergebnis
Carina Crone Sailor Moon 474 -526 -52
Isi Glück Tok Tok Tok 847 -423 +424
Mario Rosenauer Dreilagiges Klopapier 338 -634 -296
Rick Arena und Specktakel Malle DNA und Mama Lauda 667 -335 +332

 

Zum Schluss erwähnen wir nochmal, dass wir ein Partysender sind, der mit angesagten Hits und Entertainment für gute Laune sorgen will. Von Manipulation grenzen wir uns vollkommen ab! Wer in Zukunft hier Ärger verbreiten möchte oder Drohungen verschickt, den müssen wir leider von unserer Community ausschließen. Wir danken Euch für Euer Verständnis und freuen uns auf das kommende „Hot oder Schrott“-Voting nächste Woche!

Mit freundlichen Grüßen,

Das Ballermann® Radio-Team