Friends Summer Beach Party Cheers Concept

Junge Generationen – Partyreisen weiterhin beliebt?

Sind Partyreisen bei der jungen Generation auch weiterhin angesagt?

In der Arbeitswelt und Forschung wird viel über Generationen und ihre Unterschiede diskutiert. Sind junge Menschen eher für oder gegen Homeoffice? Unterscheiden sich Wertvorstellungen bei Jung und Alt? Und wie kommt es eigentlich zu diesen Ansichten? Viele Fragen, auf die uns die Experten Antworten geben wollen.

Doch wie stehen die jüngeren Generationen eigentlich zum Urlaub? Sind sie eher Globetrotter oder Pauschalreisen-Fans? In diesem Artikel schauen wir uns das einmal näher an.

Wer zählt zu den jungen Generationen?

Hier einmal ein Überblick, an dem deutlich wird, um wen es sich bei den verschiedenen Generationen überhaupt handelt:

Baby Boomer: Geboren zwischen 1946 und 1964

Generation X: Geboren zwischen 1965 und 1980

Generation Y: Geboren zwischen 1981 und 1996

Generation Z: Geboren zwischen 1997 und 2010

Generation Alpha: Geboren nach 2011

Quelle: Generation Silent, Baby Boomer, X, Y (Me, Millennials), Z oder Alpha

Im Fokus steht aktuell häufig die Generation Z. Diese Generation junger Menschen ist wesentlich enger mit dem Internet verbunden als alle anderen Generationen zuvor. Beschreibungen charakterisieren sie als selbstbewusst, familienorientiert, immer online, individualistisch, offline eher konservativ und digital versiert (Maas 2019).

Wirken sich diese Eigenschaften auch auf die Urlaubspräferenzen aus?

Ja, natürlich! Gen Z ist schon viel um die Welt gereist und hat so einiges gesehen – und zwar sowohl im In-, als auch im Ausland. Der klassische Partyurlaub bleibt aber weiterhin beliebt.

Wie stellt sich Gen Z einen Traumurlaub vor?

Fragt man nach, dann lauten die Top-Schlagworte Spaß, Sonne und schönes Wetter. Am besten mit Freunden. Partyurlaube bleiben daher auch in Zukunft Kassenschlager und einer der Hauptgründe für die ungebrochene Beliebtheit von Mallorca und Co.

Interessant ist dabei, dass diese Form des Urlaubs bei Gen Y – der Vorgängergeneration – bei weitem nicht so beliebt ist. Ein Blick auf die beliebtesten Reiseziele macht das deutlich.

Die Top 3 Reiseziele der jungen Generation (Quelle RA2020)

18-21 Jahre

· Mallorca 30%

· Formentera, Menorca, Ibiza 9%

· Süditalien, Sardinien, Sizilien 4%

22-25 Jahre

· Mallorca 13%

· Kanarische Inseln 7%

· Berlin 6%

Wie man sieht, gibt es hier einen gewaltigen Unterschied in den Reisepräferenzen. Wie sich dieser Trend wohl in den kommenden Jahren entwickeln wird?

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Generationen können groß sein. Haben Sie sich schonmal gefragt, ob Sie mit den jüngeren Generationen in Sachen Technik und Internet mithalten können? In diesem Technik-Alter-Quiz können Sie testen, wie hoch Ihr technologisches Alter ist.

Fazit: Der klassische Mallorca-Party-Urlaub ist zumindest mit Blick auf die Gen Z nicht in Gefahr. Party auf Mallorca machen, ist somit weiterhin ein Hit und Traum vieler junger Menschen.