Playa Ses Covetes part of the long Es Trenc beach in Majorca, Spain, Europe

Badeparadiese mit karibischem Flair: Die schönsten Sandstrände auf Mallorca

Zeit zum Abschalten: Sehenswerte Sandstrände

Neben dem ganzen Partytrubel lohnt sich auch ein bisschen Zeit für Erholung vom Alltagsstress. Die Inselhauptstadt Palma begeistert mit ihrem sechs Kilometer langen Strand, der in 15 verschiedene Abschnitte, Balnearios, unterteilt ist. Welcher Strandabschnitt ideal für Euch ist, hängt mit Euren Erwartungen zusammen. In der Hochsaison ist in der Nähe des Balneario 6 natürlich eine enorme Lautstärke und reichlich Alkoholkonsum.

Ballermann® Radio Tipp: Wunderschöne Strände zum Entspannen

Unternehmt einen Ausflug, beispielsweise mit dem Mietauto, zu den traumhaften Stränden Es Trenc oder Cala Pi. Der Playa Es Trenc erinnert mit seinem schneeweißen Sand und kristallklarem Wasser an einen Urlaub auf den karibischen Inseln. Die kleine Bucht Cala Pi lädt zu ruhigen, entspannten Stunden ein. Beide wunderschönen Strände sind ungefähr in einer halben Stunde vom Ballermann aus erreichbar. Das türkisblaue Meer wird Euch verzaubern! Am Platja de es Carbó im Süden der Insel genießt Ihr abseits der Massen die Ruhe einer weiteren traumhaften Bucht.

Dagegen liegen die Cala Mesquida und Cala Agulla im Nordosten in einer herrlichen Dünenlandschaft. Bei dem türkisblauen Wasser kann wirklich jeder abschalten! Umgeben von einer großen Hügellandschaft genießt Ihr zusätzlich atemberaubende Aussichten.

Sicherlich kennt der ein oder andere Mallorca-Fan noch weitere traumhafte Strände, die mit ihrem ganz eigenen Charme überzeugen! Könnt Ihr noch welche empfehlen? Dann meldet Euch doch uns!