Anna-Maria Zimmermann

Anna-Maria Zimmermann ist auch etwas „Hulapalu“

Anna-Maria Zimmermann oder der weibliche Andreas Gabalier?

Den Nummer 1 Hit „Hulapalu“ von Andreas Gabalier bringt die erfolgreiche Sängerin momentan immer mit auf die Bühne.

Dieser ist einfach „ein gute Laune Party Anna Song“ erzählt sie Ballermann Radio Moderator Timo Lüth in einem Interview.

„Hulapalu“ ist aber ihr einziger Coversong!

Sie hat selbst ein riesen Repertoire an eigenen Liedern – sogar ein zu großes, wie sie verrät! Seit nun mehr als 10 Jahren ist sie im Business und Ihre Liste an Songs ist groß. Schaut sie darauf, entdeckt sie ihre alten Hits wie „non Plus Ultra“ wieder und denkt sich, „Sing den doch mal wieder!“ Viele Fans fragen sie beispielsweise „Warum singst du nicht „Frei sein“?“ und Anna-Maria denkt sich „Ich weiß gar nicht mehr wie der geht! Leute, da muss ich echt üben! Aber ist auch schon wieder cool irgendwie, wenn man wieder seine „Greatest Hits“ singen kann!“

Für alle, die aber schon auf ihr neues Album hin fiebern

Freut Euch drauf! Der Abstand zwischen Anna-Maria’s letztem Album und dem Kommenden, ist der längste Abstand den sie je hatte. Doch sie nimmt es gelassen: „Wenn es länger dauert, dann dauert es länger. Es ist jetzt nicht so diese Torschusspanik, dass ich sage, es muss jetzt irgendetwas rauskommen, egal was. Ich will etwas rausbringen, was meine Handschrift ist!“

Viel will uns Anna-Maria über das neue Album noch nicht verraten, was sie aber verrät ist, „Dass es ganz schön wird. Ich kann Euch gar nicht versprechen, dass ich alleine was mache. Mehr kann ich dazu jetzt aber nicht sagen!“

Es bleibt also spannend – wird die Sängerin bald im Duett zu hören sein?

Wir bleiben dran und berichten Euch, sobald es etwas Neues gibt!

Eure Ricci

weitere Infos

Anna-Maria bei Facebook

Quelle: Interview Ballermann Radio mit Anna-Maria Zimmermann