Holiday on Ice

Holiday on Ice – die erfolgreichste Show auf Eis der Welt

Holiday on ice – die Erfolgsshow auf Eis

Holiday on Eis ist mit über 328 Millionen Zuschauern die beliebteste und damit auch die Erfolgreichste Show auf Eis der Welt! Mit diesen Zahlen schaffte sie es sogar ins Guinness Buch der Rekorde. Begonnen hat die Erfolgsserie 1943 in den USA und explodierte danach förmlich zu einem weltweiten Erfolg.

Auch kommendes Jahr 2017 tourt die Show wieder in ganz Deutschland.

Ricci Tauscher von Ballermann Radio hat die beiden Hauptdarsteller der neuen Show Believe getroffen und sie dazu befragt.

Die Darsteller berichten:

Robin Johnstone und Andrew Buchanan aus Kanada sind die beiden Hauptdarsteller der Show Believe von Holiday on ice.

Andrew erzählt (Aus dem Englischen übersetzt) :

„Dieses Jahr ist das erste Mal, dass Holiday on ice eine komplette Geschichte erzählt: Eine Moderne Fassung von Romeo und Julia – Julia kommt aus der Welt der Reichen, einer Welt voller Party und Luxus und Romeo stammt aus einer niederen Arbeiterschicht. Aber beide suchen nach mehr- nämlich nach Liebe- und das finden sie miteinander. Es ist eine moderne Version von Romeo und Julia aber es weckt immer noch die gleichen klassischen Gefühle, sodass der Zuschauer die Show mit einer positiven emotionalen Erfahrung verlässt.“

Wer sich Sorgen um den Ausgang der Geschichte macht: Keine Sorge! Selbstverständlich ist die Neuinterpretation mit einem Happy End ausgestattet – schließlich ist Holiday on ice eine Show für die ganze Familie!

 

Einige Highlights der Show:

Holiday on ice hat einige ungewöhnliche Elemente für eine Eisshow:

„Es gibt ein besonderes Highlight, in dem wir zusammen mit einem Seidentuch über das Eis Fliegen, was sehr ungewöhnlich ist, und das Eislaufen zusammen mit der Geschwindigkeit kreiert wirklich schöne Bilder für den Zuschauer!“, erzählen Robin und Andrew.

Ein weiteres Highlight der Show sind die sogenannten Iluminate. Das sind spezielle Anzüge, die die Schausteller tragen, die mit LED u.ä. ausgestattet sind, um verschiedenste Lichteffekte zu kreieren.

Ein weiteres Schmankerl ist wohl die Erzählerstimme aus dem off bei Holiday on Ice: Denn sie gehört niemand anderem als Sylvie Meis- ehemals auch bekannt als Sylvie van der Vaart.

 

Tickets und mehr:

Die Kombination aus Theater, Tanz, Oper, Magie, Musical und Akrobatik macht einen Abend mit Holiday on Ice unvergesslich.

Wer sich nun gerne diese einzigartige Show ansehen und wissen möchte, wann und wo diese statt findet, der kann einfach auf der Website HolidayOnIce.de schauen oder auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen Tickets kaufen.

 

Ricci Tauscher