Sogar auf einem Schiff lässt sich der südafrikanische Braai verwenden. Foto: djd/www.bbq-laden.de

Er will doch nur spielen

Er will doch nur spielen

Was Männer am Grillen so begeistert und welches Zubehör sie glücklich macht

(djd). Fleisch, Feuer, Glut und Hitze! Allein das weckt schon archaische Instinkte bei den Herren der Schöpfung und erklärt vielleicht ein Stück weit die männliche Begeisterung fürs Grillen. Aber ein weiterer Punkt ist ebenfalls nicht zu unterschätzen: der Spieltrieb. Schließlich steckt sprichwörtlich in jedem Kerl ein kleiner Junge. Und die haben großen Spaß an aufwändiger Ausrüstung und Spielereien – ob beim Sport, bei moderner Medientechnik oder eben auch beim Grillvergnügen.

Beefer für das perfekte Steak

„Ich erlebe es immer wieder bei mir im Shop“, bestätigt Christian Hentschel von „Der BBQ-Laden“ schmunzelnd. „Manche Männer geraten regelrecht aus dem Häuschen, wenn sie all die verschiedenen Geräte und das Zubehör entdecken.“ Amerikanische Barbecue-Smoker und moderne Hochleistungs-Gasgrills rufen ebensolche Begeisterung hervor wie etwa gusseiserne Feuertöpfe. Die Reaktionen reichen von „Das muss ich haben“ über „Ich kann nicht schon wieder mit sowas nach Hause kommen“ bis hin zu „Ich muss mich beruhigen, habt Ihr ein Bier?“. Grund genug, sich vom Fachmann beraten zu lassen, welche Neuheiten es gibt und was wirkliche „Must Haves“ sind.

Das ultimative neue Männerspielzeug ist der sogenannte Beefer“, verrät Hentschel. In dem gasbetriebenen Profigerät wird das Fleisch nicht einfach gegrillt, sondern die Oberfläche bei 800 Grad quasi karamellisiert, was ihr eine außergewöhnliche Kruste verleiht. Aus einem guten Steak werde dadurch ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Im Online-Shop www.bbq-laden.de finden sich weitere Informationen, Tipps und viel Zubehör.

Allround-Talent für den Garten

So ein Grill-Kamin kann eingebaut werden oder einfach frei im Garten stehen.
Foto: djd/www.bbq-laden.de

Ein weiteres Highlight für Brutzel-Fans ist laut Experte außerdem der südafrikanische Braai. Dabei handelt es sich um eine Feuerstelle, einen Grill und einen Kamin zugleich. Durch das Abbrennen von Holzscheiten in der Feuerbox lässt sich darin live frische Holzkohle erzeugen. Diese wird vom glühenden Holz abgeklopft und nach Belieben positioniert. Damit ist beim Grillen nahezu jede Grill-Methode möglich: direktes Grillen, indirektes Grillen, Räuchern, Backen, Garen in allen Temperaturzonen. Da bleibt im Garten kein Männertraum unerfüllt.